Sie sind hier: AngebotepfeilGesundheitskurse

Yoga

Gesundheitskurse im Vereinshaus Tausendfüßler e.V.

Nachfolgend die Planung für das Sommerhalbjahr 2018.

Information und Anmeldung für alle Kurse:

Telefon 06104 71852 (bitte auf den Anrufbeantworter sprechen, wir rufen zurück)

E-Mail: verwaltung@tausendfuessler-obertshausen.de

 

 

Therapeutisches Beckenbodentraining für Frauen (8er-Block)

Kursstart bitte erfragen (donnerstags von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr)

Wahrnehmungsübungen zu den Muskeln der Körpermitte und gezieltes Beckenbodentraining, Mobilisierung und Kräftigung des unteren Rückens.

Auch empfohlen für junge Mütter (ca 6 Monate nach der Entbindung)

Kursleitung: Monika Karg, Beckenbodentrainerin und Yogalehrerin (DYL)

Kursbeitrag: Euro 82.- (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Kurse für den Beckenboden werden leider nicht von den Krankenkassen unterstützt.

Trotzdem stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus, diese können Sie zum Beispiel Ihrer Einkommenssteuererklärung beigefügen.

 

Achtsames Hatha-Yoga in der  Schwangerschaft (8er-Block): 

Kursstart: erfragen

immer donnerstags von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr im Vereinshaus

für Schwangere ab der 12. Schwangerschaftswoche

Kursleitung: Monika Karg, Yogalehrerin (DYL), Beckenbodentrainerin

Kursbeitrag: Euro 92,25 (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme bei den Krankenkassen anerkannt.

 
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen -

 PME

Kursstart: 19. Oktober 2018  (8 Kurstermine plus 1)
immer freitags von 19:30 bis 20:30 Uhr

für Damen und Herren jeden Alters

Wäre es nicht toll, Verspannungen im Körper selbst zu erkennen und zu lösen? Herr Jacobsen hat vor rund 100 Jahren eine Methode entwickelt, die über bewusste An- und Entspannung der Muskulatur den Körper und damit auch die Psyche systematisch entspannt und die Körperwahrnehmung verfeinert. In diesem Kurs werden längere Entspannungsequenzen für das Abtauchen in die Tiefenentspannung geübt. Sowie Kurzentspannungen für zwischendurch. Tipps für den Alltag runden den Kus ab.

Kursleitung:  Bettina Fuchs, Entspannungspädagogin, Gymnastiklehrerin

Kursbeitrag: Euro 95,00 (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme bei den Krankenkassen anerkannt.

Autogenes Training nach Schultz

Kursstart: erfragen

immer mittwoch von 20:00 bis 21:30 Uhr

für Damen und Herren jeden Alters und körperlicher Konstitution

Da unsere Gedanken Einfluss auf unseren Körper und auf unser Handeln nehmen, immer positiv denken! Professor Schulz hat vor rund 100 Jahren eine Entspannungmethode entwickelt, die den Körper und sogar unsere Gedanken wohltuend beeinflussen kann. Mit einfachen Formeln wird ein Wohlgefühl im Körper erzeugt, welches ebenso einen positiven Effekt auf unsere Psyche bewirkt. Inzwischen ist das Autogene Training wissenschaftlich auf seine Wirksamkeit überprüft. Das Glas ist halb voll ... anstatt halb leer.

Kursleitung: Bettina Fuchs, Entspannungspädagogin, Gymnastiklehrerin

Kursbeitrag: Euro 120.- (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme bei den Krankenkassen anerkannt.

Entspannungs-Mix

"Ein Blick in die Welt der Entspannung"

von 18:45 bis 19:45 Uhr immer mittwochs

  
Inhalt: Progressive Muskelenspannung und Autogenes Training kennenlernen und üben, Fantasiereisen, Atementspannungen

Kursleitung: Bettina Fuchs, Entspannungspädagogin, Gymnastiklehrerin

5er-Karte für Euro 50,00 - Einstieg ist jederzeit möglich

Dieser Kurs wird aufgrund des "Mix-Charakters" nicht von der Krankenkasse unterstützt. Trotzdem stellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung aus, diese können Sie z.B.   Ihrer Einkommenssteuer beifügen.

Qi Gong (10er Block)

Kursstart: 29. Oktober 2018

für Anfänger immer montags von 17:15 Uhr bis 18:15 Uhr

für Teilnehmer mit Vorkenntnissen immer montags von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Die Übungen verbinden Körper, Atem und Vorstellungskraft auf harmonische Weise. Durch die Sensibilisierung der Wahrnehmung kann sich ein positives Körpergefühl entwickeln. Daraus erwächst eine Zunahme an Ausgeglichenheit, Achtsamkeit, innere Ruhe und Lebensfreude. Qi Gong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des Umgangs mit Lebensenergie.
Geeignet für Damen und Herren jeden Alters und körperlicher Konstitution

Kursleitung: Karin Ostertag, Lehrerin für Qi Gong

Kursbeitrag. Euro 102,50 (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Dieser Kurs ist als Präventionsmaßnahme bei den Krankenkassen anerkannt

Hatha-Yoga für Frauen in den Wechseljahren (ab 45) - auch für Yoga-Anfängerinnen geeignet

Kursstart: bitte erfragen, immer donnerstags von  17:15 Uhr bis 18:15 Uhr (8 Termine)

Kursleitung: Monika Karg, Yogalehrerin

Ausgewählte Übungen aus dem Hatha-Yoga und aus dem Yin-Yoga fördern die Wahrnehmung des eigenen Körpers und die Veränderungen während der Wechseljahre.
Mit Atementspannungen zur Ruhe zu kommen dient dem Stressabbau und fördert den positiven Blick auf den Wandel.

Kursbeitrag: Euro 92,25 (Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung)

Dieser Kurs ist bei den Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt ("Achtsames Hatha-Yoga genießen")